Home

Kinder- und Jugend-Kultur-Zentrum Spunk

 

Herzlich Willkommen auf unserer Seite. Hier gibt es alle wichtigen Infos zu unserer Einrichtung den stattfindenden Programm. Das Spunk findet ihr im Festweg 21, 45886 Gelsenkirchen. Unsere Öffnungszeiten:

 

Dienstag - Donnerstag 14-20 Uhr

Freitag 14-20 (einmal im Monat bis 22 Uhr)

Samstag 11-16 Uhr (zweimal im Monat bis 22 Uhr)

Winter-Parkour 2020


Nach der großen Nachfrage im Sommer, starten wir nun auch im Winter einen Parkour-Workshop. Statt draußen an der Bergmannstraße jedoch drinnen in der Sportbude an der Bochumer Straße.

Jeden Mittwoch habt ihr die Möglichkeit einige Übungen kennen zu lernen und einzustudieren.


Become a part


Unsere Fahrt in den Osterferien musster leider verschoben werden. Nun wurde umgeplant und es geht vom 28. bis zum 31. Dezember 2020 nach Münster.


Erkunde mit uns Münster, erlebe Abenteuer, werde Kreativ, entscheide mit und meistere einige knifflige Aufgaben, lerne die anderen Teilnehmer*innen besser kennen und habt jede Menge Spaß bei Spielen und Feiern - kurz: Erlebe vier unvergessliche Tage!


Berlin-Fahrt


Zum Start ins neue Jahr geht es nach Berlin. Für Teenies zwischen 12 und 17 Jahren haben wir drei Tage Hauptstadt gebucht. Was dort alles passiert entscheiden die Teilnehmer*innen bei einem Vorbereitungstreffen im November.


Leider sind alle Plätze bereits ausgebucht.


Ückendorf mitGEstalten

 

Im Sommer 2020 konnten Ückendorfer Kids, die Spielplätze im Stadtteil testen und bewerten und ihre Ideen für ein besseres Ückendorf mitteilen.

Am 13. September 2020 finden in NRW die Kommunalwahlen statt. Im Rahmen des Projektes "Ückendorf mitGEstalten" wurden Spielplätze getestet und bewertet, Ideen und Meinungen zu den Bereichen Freizeit, Verkehr und Stadtbild gesammelt.


Die Ergebnisse gibt es nun in einer kleinen Broschüre zusammengefasst, die an Politik und Verwaltung geschickt wird.

Spunk On Tour

 

Bei schönem Wetter gibt es das Spunk 2020 nicht nur am Festweg 21, sondern auch im Pestalozzihain an der Ückendorfer Straße. Von Dienstag bis Freitag jeweils zwischen 15.30 und 17.30 Uhr.


Gefördert mit Mitteln aus dem

Kinderrechte - Voll unser Ding!

 

Am 20. November 1989 wurde die UN-Kinderrechtskonvention beschlossen. Damit feiern die Kinderrechte nun den 30. Geburtstag. Leider sind auch heute noch nicht alle Rechte umgesetzt. Darum machen wir uns an die Arbeit und beschäftigen uns in verschiedenen Aktionen und Gruppenstunden mit den Kinderrechten. Wir gestalten Stromkästen um, gehen auf die Suche nach Verstößen und feiern den Geburtstag der Kinderrechts-Konvention.


Auch 2020 arbeiten wir fleißig weiter. So planen wir für den 19. September 2020 einen großen Kinderrechte-Tag mit vielen Angeboten rund um die Kinderrechte.


Neu erschienen ist auch der Kinder- und Jugendstadtplan für Gelsenkirchen-Ückendorf. Einige Kinder und Teenies aus dem Spunk haben den Stadtteil nach Angeboten für Kinder und Jugendliche durchforscht und dies zusammen mit einem Designer in einen Kinderstadtplan zusammengefasst. Diesen Stadtplan gibt es im Spunk und auch hier zum Download:

streetart Initiative Gelsenkirchen

 

Mit der streetart Initiative Gelsenkirchen fördern wir zusammen mit den Falken Gelsenkirchen die Graffiti-Kunst in der Stadt. Mit Workshops, Jams, Aktionen und Projekten organisieren wir zahlreiche Angebote.

 

Hier gibt es mehr Infos:

wortGEwaltig Poetry-Slam

 

Der moderne Dichter*innen-Wettstreit hat auch Platz im Jugend-Kultur-Zentrum Spunk gefunden. Einmal im Monat treten hier bis zu acht Slammer*innen gegeneinander an und kämpfen um den Jahres-Sieg, der die Teilnahme bei der Stadtmeisterschaft und auch beim NRW-Slam sichert. Der Eintritt zum Slam ist frei.

 

Hier gibt es mehr Infos:

KulturBAR Spunk

 

Einmal im Monat bietet die Spunk-Bühne Platz für Bands und Solo-Musiker*innen. Ob mit der Punkrocksause, Metall 'em all, New Local Hero Festival oder anderen Konzerten: Platz ist für jede Musik. Künstler*innen können Elli für einen Auftritt auf unserer kleinen Bühne anfragen. Hierfür am besten eine Mail an spunk.ge[ät]gmx.de schreiben.

 

Hier gibt es mehr Infos:

Solo- / Duo-Contest

 

Zusammen mit den Gelsenkirchener Falken und dem Falkentreff Rheinische Straße vom Bauverein Falkenjugend geht es einmal im Jahr auf die Suche nach der besten Solo-Musikerin, dem besten Solo-Musiker oder dem besten Duo. Bewerbungen werden bis Anfang eines jeden Jahres angenommen. Der Contest findet dann im Mai und Juni statt.

 

Hier gibt es mehr Infos: