Home

Kinder- und Jugend-Kultur-Zentrum Spunk

 

Herzlich Willkommen auf unserer Seite. Hier gibt es alle wichtigen Infos zu unserer Einrichtung den stattfindenden Programm. Das Spunk findet ihr im Festweg 21, 45886 Gelsenkirchen. Unsere Öffnungszeiten:

 

Dienstag - Donnerstag 14-20 Uhr

Freitag 14-20 (einmal im Monat bis 22 Uhr)

Samstag 11-16 Uhr (zweimal im Monat bis 22 Uhr)

Summer in the City

 

In diesem Sommerferien ist viele Anders. Zwar gibt es kein Zeltlager, aber dafür jede Menge andere Action vor Ort. Infos zum sechs-wöchigen Ferien-Programm im Spunk, sowie zu den Aktionen von Spunk On Tour findet ihr weiter unten. Aber es gibt noch mehr: Ein Parkour-Workshop wartet auf euch, wie eine Song-Produktion, ein Influenzer-Workshop und ein Workshop gegen Mobbing. Schnell informieren und anmelden, denn auch hier gilt mit der Corona-Schutzverordnung eine begrenzte Zahl an Plätzen.


Sommer 2020

 

Das Hüttencamp muss leider ausfallen. Stattdessen warten sechs Wochen Ferienprogramm vor Ort auf euch. Auf Grund der Abstands- und Hygieneregelungen bezüglich Corona jedoch anders als gewohnt.

Vom 29. Juni bis zum 7. August 2020 gibt es ein abwechslungsreiches Programm vor Ort für euch. Die Plätze sind begrenzt, die Ausflüge noch nicht genau terminiert, da wir noch Rückmeldungen und die Entwicklung der Erlasse und Verordnungen abwarten müssen.

Eine Anmeldung ist noch wochenweise möglich und nicht mehr für jeden Tag, um feste Kontaktgruppen zu haben.

Für Kinder mit erwerbstätigen Eltern haben wir die Möglichkeit einer Frühbetreuung eingerichtet.

Spunk On Tour

 

Bei schönem Wetter gibt es das Spunk 2020 nicht nur am Festweg 21, sondern auch im Pestalozzihain an der Ückendorfer Straße. Von Dienstag bis Freitag jeweils zwischen 15.30 und 17.30 Uhr.


Die geplanten Angebote:

- Fußball-Turniere (11.3., 18.3., 2.4., 22.4., 7.5., 27.5., 9.6.)

- Crossboccia (3.3., 19.3., 22.5.)

- Stadtteil-Ralleys (23.4., 29.4., 12.5., 13.5., 4.6.)

- Federball (12.3., 19.6.)

- Graffiti (20.3., 30.4.)

- Frisbee-Golf (10.3., 27.3., 12.6.)

- Spike-Ball (17.3., 19.5., 23.6.)

- Spielplatz-Party (21.4.)

- und vieles mehr


Gefördert mit Mitteln aus dem

Kinderrechte - Voll unser Ding!

 

Am 20. November 1989 wurde die UN-Kinderrechtskonvention beschlossen. Damit feiern die Kinderrechte nun den 30. Geburtstag. Leider sind auch heute noch nicht alle Rechte umgesetzt. Darum machen wir uns an die Arbeit und beschäftigen uns in verschiedenen Aktionen und Gruppenstunden mit den Kinderrechten. Wir gestalten Stromkästen um, gehen auf die Suche nach Verstößen und feiern den Geburtstag der Kinderrechts-Konvention.


Auch 2020 arbeiten wir fleißig weiter. So planen wir für den 22. Mai 2020 ein großes Kinderrechte-Fest mit vielen Angeboten rund um die Kinderrechte.


Neu erschienen ist auch der Kinder- und Jugendstadtplan für Gelsenkirchen-Ückendorf. Einige Kinder und Teenies aus dem Spunk haben den Stadtteil nach Angeboten für Kinder und Jugendliche durchforscht und dies zusammen mit einem Designer in einen Kinderstadtplan zusammengefasst. Diesen Stadtplan gibt es im Spunk und auch hier zum Download:

Medien-Werkstatt

 

Mit Unterstützung durch "Ich kann was!" der Telekom-Stiftung gibt es von Oktober 2019 bis September 2020 jede Menge Action rund um das Thema Medien.

 

Vom Comp@ss-Computerführerschein, über Tipps und Tricks für soziale Netzwerke, dem Erstellen eines Blogs, einer Trickfilms, ein Video-Dreh, eines Podcasts und vieles mehr ist alles dabei, was die Medienwelt so zu bieten hat. In zahlreichen Workshops wird hier produziert und gelernt.

streetart Initiative Gelsenkirchen

 

Mit der streetart Initiative Gelsenkirchen fördern wir zusammen mit den Falken Gelsenkirchen die Graffiti-Kunst in der Stadt. Mit Workshops, Jams, Aktionen und Projekten organisieren wir zahlreiche Angebote.

 

Hier gibt es mehr Infos:

wortGEwaltig Poetry-Slam

 

Der moderne Dichter*innen-Wettstreit hat auch Platz im Jugend-Kultur-Zentrum Spunk gefunden. Einmal im Monat treten hier bis zu acht Slammer*innen gegeneinander an und kämpfen um den Jahres-Sieg, der die Teilnahme bei der Stadtmeisterschaft und auch beim NRW-Slam sichert. Der Eintritt zum Slam ist frei.

 

Hier gibt es mehr Infos:

KulturBAR Spunk

 

Einmal im Monat bietet die Spunk-Bühne Platz für Bands und Solo-Musiker*innen. Ob mit der Punkrocksause, Metall 'em all, New Local Hero Festival oder anderen Konzerten: Platz ist für jede Musik. Künstler*innen können Elli für einen Auftritt auf unserer kleinen Bühne anfragen. Hierfür am besten eine Mail an spunk.ge[ät]gmx.de schreiben.

 

Hier gibt es mehr Infos:

Solo- / Duo-Contest

 

Zusammen mit den Gelsenkirchener Falken und dem Falkentreff Rheinische Straße vom Bauverein Falkenjugend geht es einmal im Jahr auf die Suche nach der besten Solo-Musikerin, dem besten Solo-Musiker oder dem besten Duo. Bewerbungen werden bis Anfang eines jeden Jahres angenommen. Der Contest findet dann im Mai und Juni statt.

 

Hier gibt es mehr Infos: